Deine Angst und meine Angst = zuviel!

 In Ressourcen, Veränderung

Kennst du das? Du stehst gerade davor, eine wichtige Entscheidung zu treffen oder etwas in deinem Leben zu verändern. Das kostet ganz schön viel Mut und immer wieder schwappen deine Ängste an die Oberfläche: Ist das die richtige Entscheidung? Soll ich das wirklich tun? Wird die Veränderung auch wirklich Positives bringen? Und um Sicherheit und Bestätigung für deine Entscheidung zu finden, sprichst du immer wieder mit anderen darüber. Mit deinen Eltern, mit Freunden, Arbeitskollegen etc.

Aber nach einigen dieser Gespräche stellst du fest: Irgendwie werden es ja jetzt immer mehr Zweifel – statt dass sich meine Bedenken auflösen? Was passiert denn da?

Immer dann, wenn wir selbst in uns noch nicht ganz klar sind und noch nicht ganz überzeugt von unseren Entscheidungen, öffnen wir unsere Tür für die Zweifel und Ängste von außen.

„Wirklich? Hast du dir das gut überlegt? Glaubst du echt, dass das was wird? Also, ich würde das nicht tun! Ist das nicht viel zu viel Risiko? u.v.m.“

Du siehst, dabei geht es nicht um konstruktive Entscheidungshilfen –  sondern um Zweifel, die dich in deinem Prozess nicht voranbringen.

Die meisten Menschen tun das nicht bewusst um dich zu verunsichern oder abzuhalten. Aber Veränderungen und Entscheidungen, die zu Veränderungen führen bedeuten immer: Einen Schritt raus aus deiner Komfortzone!

Und das weckt in vielen ihre eigenen Sehnsüchte und Wünsche – aber noch viel stärker: ihre eigenen Zweifel und Ängste! Und die sind ganz schnell draußen und landen dann bei DIR!

Wenn du also vor einer wichtigen Entscheidung stehst:

  • Dann mach deine Tür für die Ängste von Außen einmal zu!
  • Überlege dir genau, mit wem du darüber wirklich reden möchtest. Wer bringt dich in deinem eigenen Prozess weiter? (weil er oder sie zb schon ähnliches erlebt hat) Wer kann dich konstruktiv dabei begleiten?
  • Finde für dich zuerst so viel Klarheit und Sicherheit, dass dich die Ängste und Zweifel von anderen nicht mehr „umhauen“ können.

Wenn du auf diesem Weg zur Klarheit noch Unterstützung brauchst, dann melde dich gerne!

[cta id=“4055″ vid=“0″]

 

 

 

 

 

 

Recent Posts

Leave a Comment